ESG Aktuell | Nachhaltiges Bankwesen

by | Dez 17, 2019

Nachhaltiges Finanzwesen: Engagement-Reise nach Thailand und Malaysia

Einer der Engagement-Schwerpunkte von BMO im Jahr 2019 ist, dass wir ökologisches und soziales Risikomanagement in der Kreditvergabe von Banken verbessern wollen. Dieses Jahr konzentrieren wir uns auf Banken in der ASEAN-Region, wo insbesondere in Branchen wie Energiegewinnung aus Kohle und Palmöl diverse Risiken bestehen.

Engagement in Thailand und Malaysia

Wir nahmen in Bangkok an einer gut besuchten Konferenz zum Thema nachhaltiges Finanzwesen teil. Dort erläuterten wir die Investorenerwartungen zu Standards im nachhaltigen Bankwesen. Veranstalter war die Bank of Thailand (BoT). Außerdem trafen wir uns mit Vertretern mehrerer Banken zu Einzelgesprächen und kontaktierten einige Unternehmen in Bangkok und Kuala Lumpur (Malaysia).

Es herrschte ein ausgeprägtes Bewusstsein für Nachhaltigkeit im Bankwesen und für die Erwartungen von Investoren und Organisationen der Zivilgesellschaft. Man war aber besorgt, dass strengere ökologische und soziale Standards die Wettbewerbsfähigkeit beeinträchtigen könnten. Auch der Nachholbedarf gegenüber Banken aus Singapur wurde nur widerwillig eingeräumt: Die Banken aus Singapur liegen im nachhaltigen Bankwesen in der ASEAN-Region klar an der Spitze…

RECHTLICHER HINWEIS
Dieses Dokument wird in Deutschland von BMO Global Asset Management herausgegeben und ist ausschließlich für Marketing- und Informationszwecke bestimmt.
Die in den Marketingmaterialien gegebenen Informationen stellen keinesfalls eine Anlageberatung bzw. Empfehlung zum Kauf, Verkauf oder für sonstige Transaktionen in Bezug auf die Fonds dar und dürfen auch nicht als solche interpretiert werden.
© 2019 BMO Global Asset Management. Werbung für Finanzprodukte wird zu Marketing- und Informationszwecken angeboten in der EU von BMO Asset Management Netherlands B.V., einem von der niederländischen Finanzmarktaufsicht (AFM) regulierten Unternehmen, und in der Schweiz von BMO Global Asset Management (Swiss) GmbH, einem von der Schweizer Finanzmarktaufsicht (FINMA) zugelassenen und regulierten Unternehmen. Alle Rechte vorbehalten.
Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen und zum Ausdruck gebrachten Meinungen geben die Einschätzungen von BMO Global Asset Management zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder und können sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern. Angaben zu in die Zukunft gerichteten Aussagen spiegeln die Zukunftserwartung von BMO Global Asset Management wider, können aber erheblich von den tatsächlichen Entwicklungen und Ergebnissen abweichen.