LFDE-La Financière de l’Echiquier

LFDE – La Financière de l’Echiquier wurde 1991 gegründet und zählt mit einem verwalteten Vermögen von über neun Milliarden Euro und mehr als 130 Mitarbeitern zu einem der größten unabhängigen Vermögensverwalter Frankreichs. Wir verwalten für private und institutionelle Investoren über ein Spektrum von Investmentfonds, die an den Hauptmärkten für Aktien, Unternehmens- und Wandelanleihen investiert sind. Unser Investmentprozess basiert auf einer profunden Kenntnis der Unternehmen, die uns Unabhängigkeit von den Launen des Marktes verleiht. LFDE – La Financière de l’Echiquier ist in Frankreich, Spanien, Portugal, Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und den Benelux-Ländern vertreten.

Grundwerte

„Kreativ und einfach: Diese beiden Werte sind für eine reibungslose und transparente Kommunikation
und die Erreichung eines Hauptziels – nämlich Finanzwissen für alle – unabdingbar.“

Didier Le Menestrel
Gründer von LFDE – La Financière de L’Echiquier

Eine High-Conviction-Strategie am Puls der Unternehmen

Wir wissen, dass Anlagekapital in Unternehmen am besten investiert ist.

„Conviction“-Management

Unsere Anlagephilosophie zeichnet sich durch die rigorose Auswahl der Unternehmen aus, in die wir langfristig investieren.
Wir streben eine nachhaltige Wertschöpfung und die Generierung von Performance unabhängig vom Marktumfeld an.

Unsere Anlagephilosophie

Langfristiger Anlagehorizont
Wenn wir der Geschäftsführung eines Unternehmens unser Vertrauen schenken, dann lassen wir ihr Zeit zur Umsetzung der Strategie,
die Mehrwert generieren soll. Von den Launen des Marktes unabhängiger aktiver Investmentprozess

Von den Launen des Marktes unabhängiger aktiver Investmentprozess
Wir sind überzeugt, dass die Fähigkeit, Störgeräusche und die Kurzsichtigkeit des Marktes auszublenden und sich stattdessen
auf die Fundamentaldaten der Unternehmen zu konzentrieren, der Schlüssel zum Erfolg und der Performance ist.

Besonderer Fokus auf Steuerung der Risiken und der Volatilität
Unser Ziel ist ein optimiertes Rendite-Risiko-Profil.

Verantwortungsbewusstes Unternehmen

LFDE-La Financière de l’Echiquier kombiniert ihr Streben nach Performance mit einer starken und langjährigen Überzeugung: Nachhaltige Wertschöpfung basiert auf Ausgewogenheit und einem Investmentprozess, der die Welt von heute und die Welt von morgen miteinbezieht. Unsere Vision verantwortungsbewusster Investments ist das Kernelement unseres Nachhaltigkeitsansatzes.

Das Streben nach Performance und eine unübertroffene Servicequalität sind die zentralen Elemente unseres Ansatzes, sowohl für unsere Privatkunden als auch unsere langjährigen Partner, d.h. für Finanzberater, Vermögensverwalter und unsere institutionellen Kunden.

Verantwortungsbewusste Investments

Verantwortungsbewusster Investor
seit 1991

Weil nachhaltige Wertschöpfung auf Ausgewogenheit und einem Investmentprozess basiert, der die Welt von morgen einbezieht, wenden wir unsere nicht-finanzielle Analyse auf sämtliche Wertpapiere im Portfolio an.

Sozial verantwortliche Anlagen und Performance: Ein starkes Team

Unser langjähriges SRI-Engagement untermauert unsere stärkste Überzeugung: Unternehmen, welche die ESG-Kriterien (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung) am besten erfüllen, zeichnen sich gleichzeitig durch die höchste Performance aus. Verantwortungsbewusstsein mit Performance in Einklang zu bringen, ist möglich und nötiger denn je!

Siehe unsere Studie „SRI & Performance“

SRI – unsere Überzeugung
von Anfang an

Seit der Gründung von LFDE 1991 gilt unsere besondere Aufmerksamkeit der Führung der Unternehmen, in die wir investieren, d.h. den Männern und Frauen an ihrer Spitze. 2007 haben wir unser SRI-Verfahren formalisiert. Wir haben eine Methode entwickelt und diese im Lauf der Zeit ausgehend vom gleichen Prinzip kontinuierlich verfeinert: systematische Treffen mit den Unternehmenschefs, die für eine fundierte Beurteilung der ESG-Qualität eines Unternehmens unabdingbar sind.

Stellen Sie Ihre Anlagen auf ein Fundament
aus Verantwortungsbewusstsein

LFDE-La Financière de l’Echiquier bietet sozial verantwortliche Anlagelösungen an und führt für die gesamte Fondspalette eine Analyse nicht-finanzieller Kriterien durch. Die Analyse dieser ESG-Kriterien ermöglicht eine genauere Identifikation der Risiken und neuer Anlagechancen.

Verankerung der ESG-Kriterien
in allen unseren Fonds

Unser Ziel ist die Analyse von 100% der Wertpapiere in unseren Fonds anhand der ESG-Kriterien (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung). Durch diesen gemeinsamen ESG-Unterbau wollen wir erreichen, dass das gesamte Investmentteam seine Praktiken und Verfahren allmählich an diejenigen angleicht, die für die SRI-Fonds gelten.

Ein spezielles SRI-Team im Zentrum des Investmentprozesses

Unser SRI-Team nimmt intern die gesamte ESG-Bewertung der Unternehmen in den SRI-Fonds vor, und sichert die kontinuierliche Unterstützung des Invest-mentteams bei der Verankerung der ESG-Kriterien.

Unser Investmentprozess

1. Ausschluss umstrittener Praktiken
und Sektoren

Bestimmte Sektoren, wie z.B. die Tabakindustrie, kontroverse Rüstungsgüter und die Produktion von Kraftwerkskohle, sind grundsätzlich von einer Anlage ausgeschlossen. Unsere SRI-Fonds verfolgen eine noch restriktivere Ausschlusspolitik.

2. Identifikation von Risiken
durch die ESG-Analyse

Unser 2007 formalisiertes ESG-Verfahren haben wir im Lauf der Jahre kontinuierlich verfeinert. Es wird systematisch und rigoros auf sämtliche Wertpapiere in unseren SRI-Fonds angewendet. Wir haben es modifiziert, damit es die Analyse sämtlicher Wertpapiere ermöglicht, in die unsere Nicht-SRI-Organismen für gemeinsame Anlagen investiert sind.

3. Identifikation neuer Anlagechancen im Einklang mit den UN-Nachhaltigkeitszielen

Wir finden, dass es Aufgabe der Finanzindustrie ist, Kapital in Unternehmen zu lenken, die sich konsequent für die Erreichung von Nachhaltigkeitszielen einsetzen. Der Fonds Echiquier Positive Impact konkretisiert unsere SRI-Ambition, denn er unterstützt Unternehmen, die nachweislich zur Erreichung der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung beitragen.

ANSPRECHPARTNER

John Korter

Country Head Germany & Austria

Tel : +49 69 509 292 49
Mobile : +49 160 506 8987

KONTAKT

LFDE-La Financière de l’Echiquier
Bockenheimer Landstrasse 51-53
60325 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 509 292 48/49
E-Mail: vertrieb@lfde.com