Das G“ in „ESG“ – immer wichtiger

Immer mehr Asset Manager legen bei ihren ESG-Analysen großen Wert auf das „G“ für Governance. Der Gedanke dahinter: Ohne gute Unternehmensführung ist ein langfristiger Erfolg kaum möglich. Unsere Experten erläutern, worauf sie beim „G“ besonders achten und welche...

Nachhaltige Rohstoffinvestments – geht das?

Nachhaltige Energieerzeugung ist im Investmentbereich ein seit Jahren etabliertes Thema. Wie sieht es aber mit nachhaltiger Rohstoffgewinnung aus? Für ein Windkraftwerk werden bis zu 30 Tonnen Kupfer benötigt. Auch Klimaaktivisten verzichten nicht auf Smartphones...

Fonds im Visier | JSS Sustainable Equity Tech

Nachhaltigkeit und Tech-Aktien – wie passt das zusammen? Der Name ist Programm: Der JSS Sustainable Equity Tech Disruptors investiert in Technologiewerte, fokussiert sich aber gleichzeitig auf nachhaltige Anlagekriterien. Wie das zusammen passt, erklärt Thomasz...

Klimafonds: Effektiv oder nur heiße Luft?

Der Klimawandel ist eine der riesigen Bedrohungen für Mensch und Tier – das ist (bis auf ganz wenige Ausnahmen) mittlerweile jedermann klar. Auch Investoren wollen mehr tun, um die Erderwärmung zu stoppen. Eine Anlagemöglichkeit sind spezielle Klimafonds. Aber...

Was macht einen Green Bond grün?

Green Bonds sind derzeit in aller Munde. Immer mehr Emittenten legen die grünen Anleihen auf, um sich zu refinanzieren. Weil das Angebot steigt, wird die Übersicht für Investoren jedoch schwieriger, zumal die Auswahl an förderungswürdigen grünen Projekten breit...